Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   


    Zara
 

Dienstag, 10. April 2012

Blümchensex – na und?
Von zarramsa, 11:06

Da komme ich mir mit meinem Freund richtig spießig vor. Was ist eigentlich eine gesunde Sexualität? Ist eine gesunde Sexualität das, was mein Freund und ich haben oder ist es gesunde Sexualität, was all die anderen haben, und bei uns ist irgendwas nicht in Ordnung? Vielleicht gehören zu einer gesunde Sexualität ja dazu, dass man crazy Sachen macht und nicht nur im heimischen Bett Sex hat? Vielleicht ist unser Sexleben tot und das der anderen ist quicklebendig? Vieleicht sind wir nur verklemmt und unterdrücken unsere gesunde Sexualität, während sich die anderen trauen, ihre Phantasien ganz ohne Schuldgefühle auszuleben? Ich muss zwar sagen, dass ich bei meinem Freund nichts vermisse und es mir wirklich wie eine gesunde Sexualität vorkommt. Aber die meisten Verrückten in der Anstalt halten sich ja bestimmt auch für die normalsten der Welt. Gut, jetzt übertreibe ich. Aber bei all den Sexgeschichten, die ich in meinem Leben schon gehört habe, habe ich manchmal die Idee, auch mal sowas tun zu müssen. Nicht, weil ich es fühle und den inneren Drang danach hätte, sondern weil ich mir denke, dass ich vielleicht nur so urteile, weil ich es ja noch nie probiert habe und vielleicht verpasse ich da was? Oder ich unterdrücke einen Trieb in mir, der für eine gesunde Sexualität aber frei sein muss? Ich weiß es ehrlich gesagt auch nicht...

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 01. April 2012

And the Oscar of Porn goes to...
Von zarramsa, 23:23

Nur zu gut erinnern wir uns ja an die unzähligen Beispiele von Prominenten und solchen, die sich dafür hielten, von denen dann irgendwann unfreiwillig solche Videos im Internet kursierten. Ich muss ehrlich sagen, dass ich auch misstrauisch wäre, wenn einer das unbedingt will und es dann aber auch ok findet, wenn ich das nicht will. Da liegt der Verdacht nahe, dass dann eben heimlich weitergefilmt wird. Auch mein bester Freund hat komische Sexphantasien. Er steht auf Blind Sex-Dates im wahrsten Sinne des Wortes und das auch noch mit älteren Herren!

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 26. März 2012

Fetische noch und nöcher
Von zarramsa, 11:14

Manchmal komme ich mir da auch ganz schön blöd vor. Warum mache ich mir eigentlich immer solche Sorgen? Sie will es ja nicht anders. Immer wieder begibt sie sich zu ihm zurück und immer wieder steht sie verprügelt vor meiner Haustüre und fragt, ob ich sie ins Krankenhaus fahre. Man könnte glatt glauben, dass das eine sexuelle Vorliebe von ihr sei. Steht sie gar drauf? Ich denke nicht, aber so ganz abwegig scheint mir dieser Gedanke inzwischen nicht mehr. Es gibt ja die verrücktesten sexuellen Vorlieben. Ich hatte auch mal kurze Zeit eine Affäre mit einem, der es immer draußen in aller Öffentlichkeit tun wollte. Andere können nur Sex haben, wenn sie Socken tragen und wieder andere stehen auf Sado-Maso-Techniken. Und das sind ja noch die harmloseren Geschichten. Eine Freundin von mir erzählte mir mal, dass sie mal was mit einem Typen hatte, der sie dabei unbedingt mit der Kamera aufnehmen wollte, um das Ergebnis dann ins Netz zu stellen. Als sie das erfuhr, ist sie auch gleich aus dem Schlafzimmer gestürmt.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 21. März 2012

Wehrt euch!
Von zarramsa, 11:47

Es ist wirklich unglaublich, dass es im 21. Jahrhundert in Europa, insbesondere in Deutschland, immer noch Männer gibt, die ihre Frauen schlagen und Frauen gibt, die das auch noch mit sich machen lassen. Gerade in Deutschland gibt es doch genug Möglichkeiten, sich dagegen zu wehren. Überall wird Hilfe angeboten und es ist richtig, richtig verpönt, wenn Männer Frauen schlagen. Aber man muss sich natürlich auch helfen lassen. Meine beste Freundin ist zum Beispiel ein Fall, bei dem sich das Opfer nicht helfen lassen will. Nicht zum ersten Mal habe ich mit ihr letztes Wochenende im Krankenhaus gesessen, weil er sie mal wieder blau und grün geprügelt hatte. Und wieder mal weigerte sie sich standhaft, eine Anzeige zu erstatten. Sie ließ sich sogar noch von ihm im Krankenhaus abholen. Da war ich wirklich baff. Ich könnte niemals zu dem Menschen ins Auto steigen, der mich gerade noch geprügelt hat.

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]




Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

 


Navigation
 · Startseite

Login / Verwaltung
 · Anmelden!

Kalender
« November, 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Kategorien
 · Alle Einträge
 · Allgemeines (4)

Links
 · Kostenloses Blog

RSS Feed